Die Gemeinde Sulzfeld liegt etwa 5 km südwestlich von Bad Königshofen und stellt mit einer Gesamtfläche von 2252 ha den südlichen Abschluss des Landkreises Rhön Grabfeld dar. Mit insgesamt rund 1900 Einwohnern, die in den drei Ortsteilen Kleinbardorf, Leinach und Sulzfeld leben, ist Sulzfeld die zweitgrößte Gemeinde im Grabfeldgau. Darüber hinaus gibt es noch einige Weiler und Einzelhoflagen. Ein großer Teil des Gemeindegebietes liegt noch im Naturpark Hassberge und stellt damit die westlichsten Ausläufer desselben.
Die Gemeinde Sulzfeld ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und hat als solcher auch einiges zu bieten. Mehr über Sulzfeld unter www.gemeindesulzfeld.de

In direkter Umgebung (max. 100 m) der Pension GUTE STUBE finden Sie:

  • 2 Gastwirtschaften
  • 2 Banken
  • 1 Einkaufsladen
  • 1 Elektrofahrzeugladesäule (Gäste laden umsonst)
  • 1 Verleih-/Ladestation für E-Bikes
  • 1 Metzger

Etwas weiter entfernt gibt es:

  • 2 weitere Wirtschaften
  • 1 Badeseeanlage mit vielen Möglichkeiten für Spiel und Spaß

Wanderwege:

Sulzfeld ist Beginn/Ende des Rennweges ein Rad-/Wanderweg von Sulzfeld nach Hallstadt bei Bamberg
Mehr Information hierzu unter www.hassberge-tourismus.de

Weitere Wanderwege nahe Sulzfeld:
Kelten-Erlebnisweg (von Meiningen nach Bad Windsheim, ca. 230km) und Burgen- und Schlösserwanderweg (ca. 212 km Rundwanderweg).
Alle drei Wanderwege sind zertifizierte Premiumwanderwege durch „Wanderbares Deutschland“.
Weitere Informationen unter www.allianz-grabfeldgau.de, und www.hassberge-tourismus.de

Radwege:

Verschiedene Themenradwege der Grabfeldallianz, mit Streckenbeschreibung und Höhenprofil, gibt es unter www.allianz-grabfeldgau.de
Die Radwanderfaltkarte ist kostenlos, auch bei der Gemeinde Sulzfeld, erhältlich.

Außerdem gibt es sehr viele Fernradwege rund um Sulzfeld bzw. Grabfeld:

  • Radwanderweg Fränkische Saale
  • Fernradweg Meiningen – Haßfurt
  • Radweg Bad Königshofen – Schweinfurt
  • Keltenradweg
  • Rennweg (per Rad)

Die Spezialisten in Sachen Radtouren in und um das Grabfeld ist die
Grabfeld-Tourismus UG, die auch gerne geführte Radtouren anbietet.
Mehr Info´s unter www.grabfeldradtouren.de

Bad Königshofen:

Die nächste größere Stadt in 5 km Entfernung hat einiges zu bieten:

  • FrankenTherme mit Deutschlands 1. Heilwassersee, außerdem mit großem Wellness- und Saunabereich
  • Archäologisches Museum in der “alten Schranne”, zeigt die Vor- und Frühgeschichte der Region, Zweigmuseum der Archäologischen Staatssammlung in München. Seit 2006 befindet sich im gleichen Haus das Museum für Grenzgänger.
  • Stadtpfarrkirche Mariä Geburt.
  • Kino Stadtsaal-Lichtspiele, mit Spielothek und Minigolfplatz.
  • Weitere Informationen über Bad Königshofen www.badkoenigshofen.de

Für Kinder:

Interessant Essen und Trinken:

und sonst noch: